Fachtagung "Film ab für die Integration"

Filmbildung in der Migrationsgesellschaft

Am 29. Oktober lädt FILM+SCHULE NRW alle interessierten Lehrkräfte sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Lehrerfortbildung von 9 bis 16 Uhr zu einer landesweiten Fachtagung mit dem Schwerpunktthema Filmbildung in der Migrationsgesellschaft in das Kulturzentrum Dortmunder U ein.

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, schulischer Bildung und Filmbranche sollen die Potenziale von Filmbildung in einer multikulturellen Gesellschaft diskutiert werden.

  • Wie kann die rezeptive und aktive Filmarbeit mit heterogenen Lerngruppen die Integration erleichtern und die Wertschätzung der kulturellen Vielfalt fördern?
  • Welche Filme eignen sich für welche Altersgruppen und Schulformen?
  • Wo gibt es schon passende Unterrichtsmaterialien zum Thema? Kann Film im Unterricht Sprachbarrieren überwinden und die Kommunikation zwischen Schülerinnen und Schülern verbessern?

Diesen Fragen wird in einem vielfältigen Tagungsprogramm aus Fachvorträgen, Plenumsdiskussionen und Workshops nachgegangen.

Schulministerin Sylvia Löhrmann wird die Fachtagung mit einer besonderen Aktion eröffnen: Präsentiert werden Videoclips, in denen junge Migrantinnen und Migranten ihre persönlichen Wege zu einer gelungenen Integration und erfolgreichen beruflichen Laufbahn vorstellen. Nach der Premiere auf der großen Kinoleinwand schicken Sie gemeinsam mit der Ministerin diese Clips über Smartphones und Tablets in die sozialen Netzwerke! Deshalb bitte eigene Smartphones/Tablets mitbringen.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen, eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Programm

09:00 Uhr Anmeldung und Stehkaffee
09:30 Uhr Begrüßung
09:50 Uhr Präsentation Videoclips Vorbilder
10:15 Uhr Schule in der Migrationsgesellschaft
  Pädagogische Herausforderungen und der Beitrag der Filmbildung
Impulsvortrag
anschließend Podiumsdiskussion
12:00 Uhr Mittagspause
  Markt der Möglichkeiten
Infostände zur Filmarbeit in der Schule
13:30 Uhr Parallele Foren
  Forum 1: Migration im Film
Forum 2: Unterrichtsthema Migration: Filme als "Türöffner" und Brücke zwischen Kulturen
Forum 3: Aktive Filmarbeit mit jungen Migrantinnen und Migranten -
                Gelungene Beispiele und Tipps zur Umsetzung
15:00 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Kurz und gut - Kurzfilme zum Thema Migration
16:00 Uhr Ende der Tagung