Praktikum in der Filmbildung?

Initiativbewerbungen erwünscht!

Wir vergeben immer wieder interessante Praktikumsplätze bei FILM+SCHULE NRW. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, interessante Einblicke in die Arbeit rund um die kulturelle Filmbildung in der Schule zu gewinnen. In der Regel sind die Praktikumsplätze an konkrete Projekte gebunden.

Wir suchen bevorzugt Studierende der Pädagogik, Kultur- oder Kommunikationswissenschaft sowie vergleichbarer Fachrichtungen mit besonderem Interesse an Film und Filmbildung.

Das (entgeltlose) Praktikum kann in Vollzeit oder auch studienbegleitend in Teilzeit in Absprache der Arbeitszeiten erfolgen (insgesamt mindestens 160 Stunden).

Wir bieten den Erwerb von beruflichen Erfahrungen in einer profilierten öffentlichen Kultur- und Bildungseinrichtung. Eine Praktikumsbescheinigung wird ausgestellt.

Wir freuen uns ganzjährig auch auf Initiativbewerbungen als PDF via Mail oder Mappe per Post an diese Adressen.